Für die IP-M Steuerung
Bei der IP-M haben wir ein Aufsteckboard entwickelt um die Signale abgreifen zu können
Aufstecken und fertig- keine Schraubklemmenblöcke keinen großen Schaltschrank bauen.
Diese Platine wird auf die IP-M direkt aufgesteckt, aus diesem Grunde bitte vorsichtig mit dem Anschrauben der Kabel sein. Nicht so feste drücken, oder ggf. die Platine von unten unterstützen. Bei Arbeiten immer die Steuerung vom Strom trennen.
Für größtmöglichen Schutz der Platine werden alle RJ45 Buchsen mit einer Abdeckkappe versehen. Um ein Netzwerkkabel einstecken zu können müssen Sie mit den Fingernägeln oder einem spitzen Schraubendreher in den Schlitz greifen
Einfach aufstecken - festschrauben und gut
Copy link