Endstufen Ausgänge
Der Out 3 ist für das Enable Signal vorgesehen.
Die IP-M bietet Ihnen bis zu 4 Achsen. Unser Übergabemodul hat für jede Achse 2 RJ45 Buchsen, Mit diesen 2 Buchsen werden die Step/Dir Signale - das Enable Signal und das Alarm Signal übertragen. Wichtig ist hier das auch bei diesem Modul für jede Achse RJ45 1 und 2 gibt. Diese beiden Kabel dürfen nicht vertauscht werden. Die Aufsteckplatinen sind entsprechend gekennzeichnet.
PIN Belegung Gruppe 1 RJ 45 Buchse J1 -J2 J3 J4: PIN 1 = DIR X- PIN 2 = DIR X+ PIN 3 = STEP X- PIN 4 = STEP X+ PIN 5 = 24 Volt PIN 6 = GND PIN 7 = ENA SON PE über Gehäuse
Achse Y - Z und A gleich. PIN Belegung Gruppe 2 RJ 45 Buchse 2 J5 -J6 - J7- J8:
PIN 1 = 24 VDC PIN 2 = IN 11 AL PIN 3 = 24 VDC PIN 6 = GND PE über Gehäuse
Weisen Sie in der Mach4 wie unten im Bild gezeigt den Ausgang 3 auf Maschine zu aktivieren.
Copy link