Rechte Handregel
Die rechte Handregel
Wie stellt man eine Maschine eigentlich richtig ein. Was ist X+ und was Z-??
Hier werden die meisten Maschinen völlig falsch eingestellt, wir sehen immer wieder das Hersteller einfach nicht Ihr Handwerk verstehen. Es gibt ein Mytos der besagt die längste Achse ist immer X! Das ist völliger Blödsinn. Sie können es so machen aber es ist einfach falsch!
Wir richten uns an die rechte Handregel. Mittelfinger ist die Z Achse Zeigefinger ist Y und der Daumen dann X. In der Richtung wie die Finger stehen ist eine positive Richtung. Nun stellt man sich vor seine Maschine und steckt den Finger Gedanklich in die Fräseraufnahme. Nun sind die Achsen klar und wir fangen an die Achsbewegungen richtig einzustellen. Bitte betrachten Sie bei der Bewegung nur das Werkzeug nicht die Bewegung des Tisches
Copy link