Zeitgesteuertes Relais
Zeitgesteuertes Relais für Zentralschmieranlagen
Unsere Hutschienen taugliche Baugruppe:
Zeitgesteuertes Relais für Zentralschmieranlagen
Onlineshop der Firma CNC-Steuerung
Wir haben eine Baugruppe entwickelt mit der man sehr schnell eine Zeitsteuerung für z.B. Zentralschmierungen realisieren kann. Die meisten handelsüblichen Zeitsteuerungen sind für eine Zentralschmierung nicht geeignet da die Intervallzeit meistens viel zu lang ist für eine Schmierdauer einer Zentralschmierung. Wir können mittels Multimeter als kleinste Taktdauer von ca. 1 Sekunde einstellen. Wie schließt man nun die Platine an? Grundsätzlich arbeitet unsere Baugruppe mit 24 Volt. An den Klemmen GND legen Sie bitte dauerhaft 24- an. Der Einschaltimpulse wird mit 24 Volt erzeugt. Diese 24 Volt DC legen Sie an die Klemme 24 Volt. Diese Spannung muss solange anliegen wie Sie die Zeitsteuerung ansprechen möchten.
Als Signal verwenden Sie am besten das Maschinen Enabled Signal. Weisen Sie hier den Ausgang zu, der die 24 Volt an unseren Eingang liefert
Um nun die Zeiten einzustellen benötigen Sie einen Multimeter. Legen Sie an unsere Baugruppe zum einstellen bitte dauerhaft 24 Volt an, damit wir zu erst die Einschaltzeit einstellen können. Messen Sie dazu zwischen TP2 und TP3 mit dem Multimeter die anliegende Spannung.
Zum Einstellen drehen Sie dann am Spindelpoti "ON"
Sie können nun die Einstellungen selber durch drehen am Spindelporti einstellen. Als grobe Richtung kann man sagen: 1mV = 1 Sekunde 5V = 5000 Sekunden Das wäre ein Langzeittimer bis 5000 Sekunden also etwa 1h 25 Minuten.
Ebenso die Pausenzeit: Als Messpunkte sind nun TP1 und TP3 zu nehmen. Zwischen diesen Punkten können Sie dann den Wert
am Spindelpoti "OFF" einfach einstellen.
Sie können nun die Einstellungen selber durch drehen am Spindelporti einstellen. Als grobe Richtung kann man sagen: 1mV = 1 Sekunde 5V = 5000 Sekunden Das wäre ein Langzeittimer bis 5000 Sekunden also etwa 1h 25 Minuten.
Die Last, können Sie an den beiden Ausgängen anlegen: COM ist die Anzulegende Spannung und NC = Normal geschlossen(Öffner) NO = Normal Offen (Schließer). Sie können bis zu 230 Volt 6 Ampere anlegen. Ihnen stehen zwei Ausgänge zu Verfügung so können Sie den zweiten Ausgang zum Beispiel eine Lampe anschließen.
Last modified 7mo ago
Copy link