Rundtisch
Nicht mehr im aktuellen Programm ! Besteht aus folgenden Bauteilen: - Rundtisch in verschiedenen Größen - Anbausatz - Schrittmotor - Anschlußkabel Montage: - Entnehmen Sie den Nutenstein aus der Welle vom Rundtisch - Reinigen Sie Welle von Öl und Fett - Entfernen Sie den Skalenring vom Rundtisch indem Sie die Madenschrauben seitlich entfernen - Stecken Sie den Anbausatz auf den Rundtisch - Stecken Sie die Ausgleichwelle probehalber auf die Welle und messen Sie den Abstand bis zu Oberkannte des Anbausatzes - Entnehmen Sie die Ausgleichkupplung und montieren Sie diese im richten Abstand auf dem Schrittmotor - Montieren Sie den Schrittmotor mit den beiliegenden 4 Schrauben. Achten Sie auf die Verschraubung des Schirmes - diese muss mit einer Schraube des Schrittmotors befestigt werden ! - Ziehen Sie durch die seitliche Öffnung die Kupplung fest an der Welle des Rundtisches - Ziehe Sie leicht die Schraube im Anbausatz an um den Adapter am Rundtisch zu befestigen Achtung ziehen Sie diese Schrauben bitte mit Gefühl und nicht zu fest - sonst klemmt die Welle ! Berechnung der Schrittimpulse: Beachten Sie das die Untersetzung im Rundtisch I:90 beträgt !
Last modified 5mo ago
Copy link