Begriffe
Wichtige Begriffe die man immer wieder höhrt

Lochstechen?

Beim Zünden des Pilotbogens wird mit einer reduzierten Menge an Strom ein weiß / blauer Lichtbogen erzeugt. Die Länge beträgt bis zu 25mm. Findet der Lichtbogen das Material zündet der Plasma und das eigentliche "Lochstechen" beginnt. Der Plasmastrahl wird das Material erhitzen bis es schmilzt. Druckluft bläst das geschmolzene Material weg. Nach dem der Strahl durch das Material gearbeitet hat, ist das Lochstech abgeschlossen und die Bewegung auf X und Y fang an. Frozen:
Wir nennen "Frozen" das einfrieren des zu letzt gemessenen analogen Wertes. Damit verbleibt der Brenner auf der Höhe wie er war. Diese Funktion wird benötigt um zum Beispiel bei Bögen die Höhe zu halten.
Last modified 1yr ago
Copy link