Wabeco Übergabemodul
Wer kennt das nicht? Die Original Motorkabel von Wabeco abscheiden wenn man eine neue Steuerung aufbaut, ist sicherlich nicht die einfachste Lösung. So haben wir ein Übergabemodul entwickelt an der Sie den Originalstecker ohne abschneiden einfach aufstecken können und mittels der Schraubklemmen die neue Steuerung auflegen können.
Zusätzlich zu den Motorphasen werden noch einmal 1 x jeweils 24 Volt DC sowie GND und PE benötigt.
Wabeco Übergabemodul
Stecken Sie einfach von Ihrer alten Steuerung X-Y-Z und (U) wobei aus U wird bei uns die A Achsen (Nach DIN ;-)
auf unser Übergabemodul um. Einfach ohne Kabel abschneiden. Mit LED Anzeige ob der Schalter betätigt wurde oder nicht.
Für die Zukunft haben wir eine RJ45 Buchse vorgesehen. Diese ist bereits vorbereitet und kann in Zukunft direkt auf einer besonderen Platine eingesetzt werden.
Wabecoübergabe.pdf
79KB
PDF
Übergabe Modul
Achtung wichtiger Hinweis zu den Endlagenschalter:
Bei den Original Steckern wird eigentlich ein Schließer verwendet. Was aber nicht gut ist ! Wir raten dazu den Schalter auf Öffner umzulöten, dann wäre auch eine Kabelbruchüberwachung sofort realisiert. Für unsere Steuerung wäre das egal, macht aber die Maschine ohne Mehrkosten sofort wieder einen Schritt sicherer.
Last modified 1yr ago
Copy link